Donnerstag, 16. März 2017

TG-ler auswärts gegen Ulm/Wiblingen 2

Am kommenden Samstag treffen die Handballer der TG Bad Waldsee auswärts auf die SG Ulm/Wiblingen 2. Nach dem Sieg der letzten Woche gegen den SC Lehr 2 und einer knappen Niederlage in der Hinrunde gegen den Gastgeber, sind die Kurstädter hoch motiviert, dieses Mal einen Sieg einzufahren. Um den sehr starken Gegner bewältigen zu können, freut sich die TG auch auswärts über zahlreiche Unterstützung. Anpfiff ist um 18:00 Uhr in der Tannenplatzhalle.

Mittwoch, 15. März 2017

E-Jugend schlug sich beim Heimspieltag beachtlich

Mit dem zweiten Spieltag vor heimischer Kulisse konnten die jüngsten der Waldseer Handballer erneut ihr Können im Dreikampf unter Beweis stellen und schlugen sich im Vergleich beachtlich. Am Sonntagmittag trafen sich die Mannschaften aus Bad Waldsee, Friedrichshafen-Fischbach, Lindenberg, Weingarten und der Spielgemeinschaft Bodensee in der Gymnasiumsporthalle zum Handball-Dreikampf der E-Jugend. Dieser Wettkampf setzt sich aus drei Disziplinen zusammen: Koordination, Parteiball und Handball 4+1.

Montag, 13. März 2017

TG-Handballer holen sich wichtigen Sieg


Am vergangenen Samstag überzeugten die Handballer der TG Bad Waldsee im Heimspiel gegen den SC Lehr 2. Mit einem 35:30 ging die TG als Sieger vom Feld. Beide Mannschaften begannen das Spiel stark und konzentriert, was sich in einem ausgeglichenen Spielstand von 6:6 in der Anfangsviertelstunde bemerkbar machte. Durch eine solide Abwehrleistung der Gastgeber und einen prächtig aufgelegten Timo König im Kasten konnten einige Gegentore verhindert werden, was den Waldseern Vier-Tore Vorsprung zur Halbzeitpause verschaffte.

Donnerstag, 9. März 2017

TG-Herren empfangen Tabellenletzten SC Lehr 2

Am kommenden Samstag empfangen die Handballer der TG Bad Waldsee den SC Lehr 2. Das Ziel der Waldseer wird sein, aus der herben Niederlage gegen die TG Biberach 3 am vergangenen Wochenende die richtigen Schlüsse zu ziehen. Der SC Lehr 2 steht aktuell auf dem letzten Tabellenplatz. Ein Sieg ist hierbei Pflicht, wenn die TG nicht noch weiter in den Strudel des Abstiegskampfes gezogen werden will. Dennoch werden die Kurstädter hochmotiviert und mit der nötigen Konzentration das Spiel vor heimischer Kulisse bestreiten.
Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt. Spielbeginn ist um 19:15 Uhr in der Gymnasiumhalle.

Montag, 6. März 2017

Herbe Niederlage für Waldseer Handballer


Die Handballer der TG Bad Waldsee mussten am vergangenen Wochenende eine herbe Niederlage einstecken. Gegen die TG Biberach 3 kam das Team von Florian Schoof nicht über ein 20:26 hinaus. Die Waldseer starteten engagiert ins Spiel und zeigten im Angriff einige gute Aktionen. In der Defensive wackelte es dagegen. So schafften es die Kurstädter nie über einen 3-Tore Vorsprung hinaus. Gegen Ende der ersten Halbzeit zeigten sich einige Schwächen im Waldseer Spiel und der Vorsprung schmolz dahin. Die Gäste aus Biberach konnten kurz vor der Pause sogar die Führung zum 13:14 Halbzeitstand erzielen.

Für die zweite Hälfte war noch nichts verloren, die Gastgeber wollten ihre konditionelle Überlegenheit nutzen und das Spiel wieder drehen. Doch die Biberacher spielten ihre gesamte Erfahrung aus. An Willen mangelte es dem Team von Florian Schoof nicht, im Gegenteil einige Aktionen waren zu übermotiviert, was zu zahlreichen Zeitstrafen führte. Auch Nervosität machte sich breit, wodurch viele Aktionen überhastet abgeschlossen wurden. So unterlag die TG Bad Waldsee nach einer durchwachsenen Leistung am Ende verdient den erfahrenen Herren aus Biberach.

Die TG befindet sich nun weiter im Abstiegskampf und wird alles daran setzen nächste Woche im Heimspiel gegen den SC Lehr 2 wieder eine konzentriertere Leistung abzurufen.

Für die TG spielten:
Timo König, Simon Fischer (Torhüter), Timo Lorinser (6), Christoph Schmid (4), Ferdinand Klingele (3/3), Fabian Bohnert (2), Valentin Wolz (2), Lorenz Wolz (2), Yannick Nolte (1), Daniel Huchler, Christian Lachenmaier, Tim Kirn, Michael Schröder